Hallo! Das bin ich...

Nun eröffne ich einen Blog, nachdem ich schon lange in den sozialen Netzwerken unterwegs bin, mit vielen Menschen Ideen und meine Lebenseinstellung teile.

 

Dafür möchte ich mich vorstellen.

Mein Name ist Benjamin. Ich bin 33. Mein "Hobby" - obwohl es vielmehr eine Lebenseinstellung ist - habe ich zu meinem Beruf gemacht. Angeblich soll Konfuzius ja gesagt haben, man solle sich einen Beruf suchen, den man liebt und man würde keine Stunde seines Lebens mehr arbeiten. Jedenfalls kenne ich die Unterschiede, etwas machen zu müssen und sich zu fragen, für wen, oder etwas mit Leidenschaft zu machen und die eigene Entwicklung wahrzunehmen.

Ich bin hypnosystemischer Coach, Therapeut, psychologischer Berater und Dozent. Das sind allerdings Titel, die ich ganz eng mit meiner Person verbinde und auch in der täglichen Arbeit mit vielen Menschen verdeutlichen möchte. Denn: Hinter jedem Zertifikat steckt ein Mensch, hinter jedem Titel eine Persönlichkeit. Und die ist es, die für mich im Vordergrund stehen soll!

 

Wahrscheinlich wundert sich auch der Ein oder Andere warum ich mich hier alleine vorstelle, aber es doch noch das HypnosysTeam ist, was mittlerweile ja schon bekannt geworden ist. Ganz einfach erklärt, aber der Prozess dahinter ist von Dauer: es wird eine Veränderung geben! Vielleicht seid ihr ja auch neugierig, diese Veränderung mit mir zu begleiten. Freuen würde ich mich auf jeden Fall über jede Unterstützung, jedes Feedback, jede Idee...